BLICKFANG INTERIEUR.

Bei uns sind Sie an der richtigen Stelle, um Ihre Sitze mit Leder oder anderen Oberflächen nachzurüsten.
Unsere Lederbezüge werden fachgerecht wie beim Serienhersteller gefertigt  und montiert. Unsere Experten sorgen dafür, dass das Interieur Ihres Wagens eine höhere Wertigkeit erhält.
Nach dem Umbau entspricht die Innenausstattung dem Zustand eines Neuwagens mit dem typischen Geruch nach Leder.
Die Nachrüstung von Stoff- auf Ledersitze wertet zudem Leasingrückläufer oder Gebrauchtwagen auf. Diese Investition sorgt später für einen höheren Wiederverkaufswert.

PERSONALISIERUNG.

Ihre neuen Ledersitze personalisieren Sie individuell mit sorgfältig ausgesuchten Materialfarben, Kontrastnähten oder Stickereien.
Unser reichhaltiges Ledersortiment enthält sowohl einfarbige als auch mehrfarbige Gestaltungsmöglichkeiten.
Alternativen wie Alcantara, Mikrofaser, Kunstleder, Stoffe oder weitere nachhaltige Oberflächen sind ebenfalls möglich.
Neue und innovative Designs inspirieren.
Der Neugestaltung des automobilen Innendesigns Ihres Autos sind kaum Grenzen gesetzt.

Wir machen das Interieur zu Ihrem persönlichen Unikat und das zu einem fairen Preis.

Airbag-Nähte.

Bei unseren Fahrzeugumbauten bieten die Sitzbezüge mit dokumentierten Airbag-Nähten einen echten Kundenmehrwert. Damit gewährleisten wir die sichere Entfaltung des Airbags in der Lehne der Vordersitze.
Diese Leistung einer dokumentierten Airbag-Naht beim Einzelumbau in der Nachrüstung erhalten Sie deutschlandweit exklusiv bei uns.

Ablauf.

Wir benötigen Ihr Auto zur Umrüstung bei uns in der Werkstatt maximal zwei bis drei Tage.

Sind Ihre neuen Sitzbezüge bereits in unserem Repertoire vorhanden, können sie sofort gefertigt werden oder sie werden neu digitalisiert.

Für die Digitalisierung wird Ihr Auto zweimal bei uns in der Werkstatt benötigt. Beim ersten Termin ziehen wir die alten Bezüge ab und Sie erhalten von uns provisorische Schonbezüge, bis Ihr neuen Ledersitze fertiggestellt sind. So bleibt Ihr Auto einsatzbereit.  Für die Montage der neuen Bezüge benötigen wir Ihr Auto in der Regel zwei weitere Tage.

Ob der Schritt Digitalisierung notwendig ist, erfahren Sie von Ihrem Ansprechpartner.

Fundgrube.

Melden Sie sich telefonisch oder per Mail zu den schnell verfügbaren Lederkits und Modellen.

Menü