Home - Qualität
Qualität
Qualität

Auto Leder Atelier GmbH prüft regelmäßig die Funktionssicherheit der Airbag Rissnaht beim TÜV Rheinland. Damit gewährleisten wir die sichere Entfaltung des Airbags in der Lehne der Vordersitze. Die Prüfungen umfassen Tests in der Kälte, Wärme und bei Raumtemperatur. Die Nähte der Rissnaht werden auf einer speziellen Dokumentationsnähmaschine erstellt. Diese Maschine dokumentiert die Stichanzahl, die Stichlänge, die Fadenspannung.


Die Prüfungen die vom TÜV vorgegeben werden, sind für die einzelnen Modelle der Fahrzeuge durchzuführen, um die Betriebserlaubnis des Fahrzeuges nach einem Umbau nicht zu verlieren. Dazu wird das Ergebnis der Prüfungen an das Kraftfahrtbundesamt (KBA) übermittelt. Das KBA erstellt eine Allgemeine Betriebserlaubnis (ABE) für die geprüften Fahrzeugsitze. Damit sind die Sicherheit und die rechtlichen Anforderungen in vollem Umfang gewährleistet. Wie so eine Airbagentfaltung in der Realität aussieht, möchte keiner persönlich erfahren. Dennoch sind wir alle froh, wenn der Autohersteller im Fahrzeug die Seitenairbags einbaut, um unsere Sicherheit im Falle eines Unfalls zu erhöhen. Um die Entfaltung eines Airbags dennoch sehen zu können, finden sie ein Video in folgendem Link. (Link Video)


Auch für unsere DVD Kopfstütze wurde in verschiedenen Sitzen ein Crash Test simuliert.


Hier können Sie den Test als Video sehen (Link Video)